VIERA Blech zum 15-jährigen Vereinsjubiläum

Im Jahr 2019 feiern wir 15 Jahre Viel-Harmonie. Dazu haben wir es geschafft die Spitzengruppe „Viera Blech“ nach Kelheim zu holen. Das Jubiläumsfest findet am 06. April in der Mehrzweckhalle in Kelheimwinzer statt. Termin vormerken.

Tickets gibt es ab sofort unter folgendem Link:

https://www.okticket.de/tickets-jubilaeumsfest-mit-viera-blech-kelheim-ot-kelheimwinzer-staedt-turn-und-mehrzweckhalle-e26241

In Kelheim sind die Marienkäfer los

Wer am Faschingsdienstag in Kelheim beim Faschingsumzug war, konnte schon von weiten hören und sehen – die Marienkäfer der Viel-Harmonie.

Pünktlich um 14 Uhr setzte sich der Gaudiwurm in Bewegung, an der Spitze die Musiker und Musikerinnen der Viel-Harmonie. Vom Volksfestparkplatz ging es einmal quer durch die Altstadt Kelheims. Viele Besucher lockte in diesem Jahr der Kelheimer Faschingsumzug an. Perfektes Wetter, tolle Musik und eine ausgelassene Feierstimmung machten den Fasching in Kelheim perfekt.

Kaltwasser-Grillchallenge in der Viel-Harmonie!

Augen zu und durch – hieß es am 26. Januar bei den Musiker/innen der Viel-Harmonie. Grund war, dass die Viel-Harmonie bei der „Kaltwasser-Grillchallenge“, die auf Facebook ihre Runden dreht von der Stadtkapelle Vohburg nominiert wurde. Ziel bei dieser Challenge ist es, mit den Füßen im Wasser stehend ein Musikstück zu spielen und nebenbei zu grillen. Vorgemacht haben´s die Vohburger einige Kilometer aufwärts der Donau. So trafen sich die Musiker/innen der Viel-Harmonie ebenfalls an der Donau – einige ließen es sich nicht nehmen, bei den kalten Temperaturen in Lederhose die Challenge zu bewältigen.

Im Rahmen der Challenge wurde eine Spende in Höhe von 150 € an die Organisation „Gegenwind“ gespendet von der auch Vertreter anwesend waren. „Wir sind total froh, dass das so spontan geklappt hat, eine Gaudi für die Musiker und eine Spende für einen guten Zweck. Wir wussten zu Beginn der Woche noch nicht, wo wir die Challenge durchführen können wegen der Hochwasserlage“, so Vereinsvorstand Reinhard Pfaller. Im Anschluss gab´s dann die verdiente Brotzeit für alle Beteiligten.

Hätte die Viel-Harmonie die Challenge nicht angenommen, wäre der Preis eine Brotzeit für die Stadtkapelle Vohburg gewesen. Damit die Kaltwasser-Grillchallenge weitergeht, wurden von der Viel-Harmonie die „Spreißler“, das „Jugendblasorchester St. Konrad“ sowie die „Grenzstoarucka“ nominiert. Falls innerhalb einer Woche kein Video der Kaltwasser-Grillchallenge der nominierten Kapellen erscheint, freuen sich die Musiker/innen über ein Brotzeit.

Musikalischer Neujahrsgruß – Alles Gute in 2018!

Bereits traditionell veranstaltet die Viel-Harmonie zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr das Neujahrsanblasen. Auch in diesem Jahr waren die rund 30 Musiker/innen wieder in Riedenburg und Kelheim unterwegs und konnten fleißig Spenden sammeln.

 

Die Musiker/innen zogen dabei von Haus zu Haus und schickten so die besten Neujahrsgrüße in die Städte. Beginn war jeweils beim örtlichen Bürgermeister. So starteten die Viel-Harmonie´ ler in Riedenburg am Marktplatz mit Bürgermeister Siegfried Lösch und am Rathaus in Kelheim mit Bürgermeister Horst Hartmann. Dann ging es weiter zu Banken, Apotheken, Altersheimen, Wirtschaften, Brauereien und vielen weiteren Geschäften. In Kelheim ging es auch in den Donaupark ins neu gebaute Landratsamt zu Landrat Martin Neumeyer.

 

Die Viel-Harmonie bedankt sich für die Unterstützung bei den Städten Riedenburg und Kelheim sowie bei allen, die so fleißig gespendet haben. Die Spende wird beim Sommerfest der Blasmusik an eine soziale Einrichtung übergeben. In den Vorjahren ging die Spende an: Miriams Hoffnung, Kindergärten in Kelheim, Asylantenheim Kelheim und Riedenburg.

 

Die Viel-Harmonie wünscht allen Freunden, Fans, Mitgliedern, Musiker/innen und Sponsoren ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr 2018! Wir freuen uns auf viele Veranstaltungen mit Euch und Ihnen im neuen Jahr!

Ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

Ein großartiges Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Auf über 30 Auftritten sorgten wir für die passende Stimmung und Begeisterung beim Publikum!

Wir möchten uns bei allen Musikern/innen, Helfern, Mitgliedern, Fans, Sponsoren und Veranstaltern bedanken, die uns in diesem Jahr unterstützt haben und wünschen Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage im Kreise Eurer Liebsten.

Das musikalische Jahr ist für uns noch nicht ganz vorbei; unser traditionelles Neujahrsanblasen steht wieder vor der Tür. Wir werden wieder in Riedenburg und Kelheim um die Häuser ziehen und die besten Glückwünsche fürs kommende Jahr 2018 verbreiten. Auf diesem Weg hoffen wir auf zahlreiche Spenden, die wieder für einen wohltätigen Zweck gespendet werden. In den letzten Jahren konnten wir Spenden im 4-stelligen Bereich übergeben an: „Miriams Hoffnung“, Kindergärten in Kelheim, Flüchtlingsunterkünfte Kelheim und Riedenburg.

Wir bedanken uns jetzt schon für Ihre Unterstützung beim Neujahrsanblasen! (Riedenburg: 28.12.2017, Kelheim: 29.12.2017)